↑ Zurück zu Baviaans Ritte

Kleeblatt Ritte

Kleeblatt Baviaans 2.-9. July 2016

 

Programm und Route:

Wir treffen uns am Samstag 2. Juli bei den Makkedaat Grotten im westlichen Baviaanskloof (auf der Willowmore Seite). Bei den Makkedaat Grotten gibt es 2 Übernachtungs Möglichkeiten: entweder buchst du ein Bett und brings einen Schlafsack mit oder du brings deine eigene Matratze und schläfst in der Scheune. Wir reiten etwa 30km pro Tag. Tag 1 ist ein Kreis, in südlicher Richtung von den Makkedaat Grotten nach Matjiesfontein und zurück durch Boskloof. Tag 2 ist eine Kreisroute in nördlicher Richtung nach Adamskraal, runter mit dem Nuwekloof Pass, und zurück nach Makkedaat mit einer 4x4 Route. Am Tag 3 wechseln wir unser Basiskamp 20 km östlich nach Bo-Kloof. Wir reiten von Ort zu Ort  dem Flusslauf entlang, zum Teil auf der Hauptstrasse (Kiesstrasse). Wen wir abgesattelt haben, holen wir die Autos & Anhänger/Boxen. Es gibt wieder die beiden Möglichkeiten: entweder ein Bett buchen oder mach dein eigenes Bett in einer Scheune. Am Tag 4 reiten wir in südlicher Richtung über den Uncle Ruben's Pass und kehren zurück nach Bo-Kloof durch eine sehr schoene Schlucht. Tag 5 ist wieder in südlicher Richtung mit einer anderen 4x4 Route, wir drehen wieder östlich und kommen entlang Sewefontein zurück. Tag 6 ist ein kleinerer Kreis. Wir klettern auf einen “Tafel-Berg” und kommen mit einem Fussweg den Berg runter. Im Total reiten wir etwa 175 km während 6 Tagen. Jeden Tag mit seiner eigenen Schönheit. Am Samstagmorgen 9. Juli frühstücken wir zusammen, laden unsere Pferde ein und sind auf dem Weg nach Hause.

 

Preis: R 4500.- pro Person Kampier-Option, R 5200.- Bett-Option. Du bringst dein eigenes Pferd mit oder du mietest eines incl. Sattel- und Zaumzeug für R 1500.-.

 

Inbegriffen: 7x Frühstück, 6x kleines Mittagessen, 7x Abendessen, Luzerne für das Pferd, Übernachtungen, Verstärkungsfahrzeug. Ein gut bestückter Kiosk wird vorhanden sein mit Limonaden, Bier, Chips, Schokoladeriegeln, Biltong.